Andacht zum vorletzten Sonntag des Kirchenjahres (15.11.)

Altarraum im Haus Simeon

Direkt zur Andacht

Online-Chorprojekt der EKvW

Es singen von links nach rechts: Armin Schmutzler, Jonas Salomon, Stefanie Mesch, Franziska Mesch, Anna Mesch, Anna Neukirchen.
Solo: Stefanie Mesch

 

Singt dem Herrn ein neues Lied

Singt dem Herrn ein neues Lied,
lobsingt ihm allezeit, lobsingt ihm allezeit!

Solo:
1. Singet dem Herrn alle Länder der Erde!
Singt und preist seinen Namen.
2. Die Erde freue sich, der Himmel frohlocke,
alles, was atmet, preist seinen Namen.

 

Melodie: Jacques Berthier
Text: Ateliers et Presses de Taizé

Die neue Andacht wird diese Woche ausnahmsweise erst Mittwochabend hier zu finden sein.